Lieferbedingungen und Versandkosten

Lieferbedingungen und Versandkosten

Versandkosten:  

Die Versand- und Verpackungspauschale für Lieferungen an eine Lieferadresse auf dem deutschen Festland beträgt pro Paket:

DPD Standard: 7,50 €

DPD Express: 15,00 €

DHL standard8,90 € 

Expressversand bedeutet, dass Ihr Paket nach Zahlungseingang ihrerseits und Bearbeitung unsererseits an DPD übergeben und am Folgetag bis 18 Uhr geliefert wird (nur von Montag bis Donnerstag möglich).

Der Versand erfolgt ausschließlich innerhalb des deutschen Festlands. Wir versenden nicht auf deutsche Inseln, Paketstationen oder ins Ausland.

Rücksendekosten:

Die Kosten einer Rücksendung trägt der Käufer.

Lieferbedingungen:

1. Voraussetzung für die Lieferung ist eine verbindliche Bestellung per Internet, E- Mail, Post oder Fax mit vollständiger Angabe von Name, Vorname, Postanschrift, Tel.-Nr. oder E-Mail-Adresse, Angabe der Zahlungsabwicklung und ggf. gewünschtem Liefertermin oder Lieferanschrift, falls diese von der Rechnungsanschrift abweicht, sowie der Eingang des Zahlbetrags.

2. Die TZG Ernstroda GmbH bemüht sich um eine schnellstmögliche Auslieferung Ihrer Bestellung. Die Übergabe an den Transporteur erfolgt umgehend, sodass Ihre Bestellung regelmäßig innerhalb von 2-3 Tagen ab Zahlungseingang bei Ihnen ist. Bitte beachten Sie, dass der Versand erst nach Zahlungseingang erfolgt. Wir bitten Sie, dies bei der eventuellen Angabe eines Wunschliefertermins zu beachten.

3. Ein Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands. Wir versenden nicht auf deutsche Inseln und an Paketstationen.

4. Um zu vermeiden, dass ein Paket über das Wochenende unterwegs ist, verschicken wir ausschließlich von Montag bis Mittwoch bzw. bis Donnerstag bei Expressversand. Bestellungen die wir Freitag bis Sonntag erhalten, werden erst Montag  bearbeitet. 

5. Auf dem Transportweg beschädigte Warensendungen muss der Kunde unverzüglich dem Transporteur melden. Bitte informieren Sie uns auch sofort, am besten mit einer Kopie der Schadensmeldung.

6. Kann die Ware durch schuldhaftes Verhalten des Käufers, z.B. Angabe einer falschen Adresse, nicht oder nur mit Verspätung zugestellt werden, haftet die TZG Ernstroda GmbH nicht für eine Verschlechterung der Ware bzw. deren Untergang, die aufgrund des längeren Transports eintritt.

7. Die Lieferung erfolgt in einer temperaturstabilen Versandverpackung mit entsprechenden Kühlelementen. Um den einwandfreien Zustand der Ware nach Ihrem Empfang zu gewährleisten, empfehlen wir das Paket schnellstmöglich zu öffnen und die Ware im Kühlschrank aufzubewahren.